INTERNET WORLD Logo Abo
LivingSocial kommt auf Windows Phone 8

LivingSocial kommt auf Windows Phone 8 Coupons in der Handy-Brieftasche

Die Daily-Deals-Site LivingSocial findet nun endlich auch auf Windows Phone 8 ein Zuhause. Dabei wurden die Funktionen der App für die Darstellung auf dem Microsoft-Betriebssystem so angepasst, dass die täglichen Angebote in bunten Kacheln angezeigt werden.

Auf Windows Phone 8 müssen die Nutzer die LivingSocial-App gar nicht erst separat öffnen, um die täglichen Angebote des Coupon-Dienstes anzusehen. Die Deals können unter anderem in den so genannten Live Tiles und auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Damit passt sich die App auch äußerlich an das markante Kacheldesign von Microsoft an. Praktisch ist außerdem die Speicherung der Coupons in der integrierten Microsoft-Brieftasche - Nutzer brauchen die gewünschten Deals nicht mehr auszudrucken, sondern können sie via Bildschirm beim Verkäufer vorlegen. Die üblichen Features wie Weiterleitung per E-Mail und Twitter sind ebenfalls integriert.

Microsoft versucht verzweifelt, an die meistgenutzten Smartphone-Betriebssysteme iOS und Android aufzuschließen. Im deutschen Windows Phone Store ist die LivingSocial-App bislang allerdings noch nicht erhältlich. Dabei gibt es die Apps des Coupon-Dienstes für iPhones und Android-betriebene Smartphones schon lange. Windows Phone 8 wurde im Oktober 2012 herausgegeben. Im Mai 2013 hatte unter anderem der Streaming-Dienst Hulu sein Angebot auch über Windows Phone 8 zugänglich gemacht.

Wie können Marketer zielorientiert und strategisch ihren Datenbestand nutzen? Welche Trends gibt es im AdTech- und MarTech-Bereich? Antworten darauf bietet wöchentlich der Data Driven Marketing Newsletter in Kooperation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen.
Das könnte Sie auch interessieren