INTERNET WORLD Logo Abo
Meltwater Group kauft Entwickler von Social-CRM-Software

Meltwater Group kauft Entwickler von Social-CRM-Software JitterJam wird integriert

Meltwater hat JitterJam übernommen und bindet dessen Social-CRM-Software in die eigenen Services ein. Der Kaufpreis beträgt sechs Millionen US-Dollar.

Marketing- und Vertriebsexperten sollen zukünftig mit den Meltwater-Tools Dialoge mit Usern in sozialen Netzwerken in dauerhafte Kundenbeziehungen verwandeln können. "Social CRM ist ganz eindeutig ein Wachstumsmarkt und wir erwarten einen Umsatz von 100 Millionen US-Dollar pro Jahr alleine aus dem Social-Customer-Relationship-Management-Segment", sagt Jorn Lyseggen, CEO und Gründer der Meltwater Group. "Die Technologie und das Know-how von JitterJam werden uns bei der Zielerreichung nachhaltig unterstützen."

Meltwater bietet Unternehmen Software und Dienstleistungen, mit deren Hilfe diese den Überblick über Marken, Kunden und Wettbewerber behalten können. Neben Social CRM sind das Social Media Monitoring, Suchmaschinenmarketing und Webanalyse.

Die ungeschminkten Äußerungen der Nutzer machen Social Media für Unternehmen so wertvoll. Wie Firmen diesen Schatz heben können und am besten in sozialen Netzwerken agieren, erklärt Lyseggen im internetworld.de-Interview.

Wie können Marketer zielorientiert und strategisch ihren Datenbestand nutzen? Welche Trends gibt es im AdTech- und MarTech-Bereich? Antworten darauf bietet wöchentlich der Data Driven Marketing Newsletter in Kooperation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen.
Das könnte Sie auch interessieren