INTERNET WORLD Logo Abo
Afrikanerin mit Körben
B2B
11.04.2022
B2B
11.04.2022

B2B-Marktplatz Wie Powered by People afrikanischen Handwerkern den Zugang zum Weltmarkt öffnet

Powered by People
Powered by People

Produkte aus handwerklicher Fertigung für Händler, die auf Nachhaltigkeit und Diversität setzen, das ist die Idee hinter Powered by People. Der B2B-Marktplatz, der 2019 in Kenia gegründet wurde, zählt heute schon über 45.000 Anbieter in 47 Ländern. 

Der häufig etwas geringschätzig als "Dritte Welt" bezeichnete Teil des Planeten ist voller fähiger Handwerker und Manufakturbetriebe. Traditionell geflochtene Körbe aus Savannengras finden in Deutschland reißenden Absatz. Lederwaren, Textilien, Holz- und Haushaltsartikel werden in Afrika, Asien und Südamerika in großer Vielfalt hergestellt und ließen sich im Westen gut verkaufen - wenn Hersteller und Handel nur zusammenfänden.

Glaube an nachhaltige Fertigung

"Source differently“ ist der Slogan von Powered by People (PBP), einem B2B-Marktplatz, den Ella Peinovich mitgegründet hat. Die Partnerin des Ashoka-Netzwerkes für nachhaltige Geschäftsmodelle ist überzeugt, dass die Zukunft des Retail nicht in seelenloser Massenware liegt, sondern in nachhaltigen Produkten, gefertigt in kleinen, dezentralen Produktionseinheiten. "Wir glauben an eine nachhaltige Kleinserienfertigung. In einer vielfältigen, globalen Gemeinschaft von Machern", beschreibt Peinovich ihr Projekt.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Sie interessieren sich für Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen? Auf der Online B2B Conference geben Experten spannende Einblicke in Themen wie Customer Experience, B2B-Markplätze oder B2B-Marketing. Die Konferenz findet am 06. Juli 2022 in München statt.
Abonnieren Sie auch unseren Newsletter "B2B News"! Dieser informiert Sie einmal die Woche über alles Wissenswerten aus dem B2B Commerce.

Das könnte Sie auch interessieren