Foto: shutterstock.com/Denis Kuvaev
Apple
Neben der Basislinie mit Laptops und stationären Computern verlegte sich Apple seit Beginn des neuen Jahrtausends auch auf die Produktion von digitalen Musikwiedergabegeräten. Geradezu revolutionär war die Einführung der Touchscreen-Technologie in die Handy-Entwicklung; das iPhone setzte Standards für die Konkurrenz. Ähnlich vorausschauend entwickelte Apple seinen Tabletrechner iPad, der seit Markteinführung ähnlich viele Nachahmer gefunden hat wie das iPhone im Smartphone-Bereich.
weitere Themen
Apple beendet den exklusiven Vertrieb fürs iPhone
30.03.2010

Neues iPhone in zwei Versionen


Mobile Werbeplattform von Apple
29.03.2010

Apple greift nach dem mobilen Werbemarkt


Gruner+Jahr startet Stern E-Magazin
26.03.2010

Digitale Ausgabe für fast alle Plattformen


iPhone App für Unternehmen
24.03.2010

Neun Tipps für die Markteinführung von Apps


Apples gewinnt zwei neue Verlage
23.03.2010

Das Sortiment des iBookstores wächst



Telekom und Mobilanbieter wollen eigenen App-Store
23.03.2010

Bewegung auf dem App-Markt?


neofonie will Apple herausfordern
19.03.2010

iPad? WePad!


Apple sucht nach iPad-Inhalten
19.03.2010

Viele Vorbestellungen aber wenig Content


Das iPad kommt im April
05.03.2010

Apple gibt Erscheinungstermin bekannt


Paid Content auf dem Handy
04.03.2010

Verlage arbeiten mit Mobilfunkanbietern zusammen