Foto: shutterstock.com/TierneyMJ
App
Apps wurden mit Apples iPhone und dem iTunes App Store ein großer Trend, denn Nutzer können ihre Smartphones mit neuen Funktionen erweitern und dadurch die Geräte individualisieren. Den Erfolg von Apples App Store nachahmend, bieten inzwischen alle namhaften Smartphone-Anbieter eigene App Stores an. Apps können auch zu Werbezwecken eingesetzt werden. Unternehmen lassen beispielsweise Apps entwickeln, die für den Nutzer einen Mehrwert bieten, und hoffen auf Branding-Effekte. Innerhalb der Apps kann auch Werbung eingeblendet werden.
weitere Themen
Outlook- und Thunderbird-Alternativen
vor 12 Stunden

E-Mails auf dem Smartphone: So gut sind Apps von Drittanbietern


"Heatable Capsule Collection"
vor 4 Tagen

Per App steuerbar: Telekom zeigt beheizbare Kleidung


Facebook rudert zurück
vor 4 Tagen

Vorerst keine Werbung in WhatsApp


Statistik
vor 5 Tagen

App Downloads: TikTok liegt vor Facebook


Fintech-Start-up
14.01.2020

Visa übernimmt Plaid für 5,3 Milliarden US-Dollar



Auto-Handel der Zukunft
13.01.2020

VW und das "digitale Einkaufszentrum"


In Deutschland
09.01.2020

WhatsApp: Export-Funktion von Chats vorerst abgeschafft


"Sinnlose Zettelwirtschaft"
07.01.2020

Wie die Bonpflicht bei Händlern ankommt


Rückschau auf Neugründungen
25.12.2019

Das ist aus den Tech-Projekten 2019 geworden


Chinesischer Digitalkonzern
23.12.2019

Tencent will massiv in Europa investieren