Neues Tool 10.07.2017, 09:06 Uhr

Google Attribution: Das bedeutet die neue Lösung für Marketers

Google neues Tool "Attribution" verbindet AdWords, Analytics und DoubleClick Search. Alexander Dieser, Head of SEA bei Netzeffekt, erklärt, was die Lösung Marketers wirklich bringt.
(Quelle: shutterstock.com/sitthiphong)
Von Alexander Dieser, Head of SEA bei Netzeffekt
Das neue Tool Google Attribution hilft Marketern dabei, den Effekt von Werbemaßnahmen zu bewerten. Und das über mehrere Touchpoints, unterschiedliche Geräte und mehrere Channels hinweg. Vorgestellt wurde das neue Tool bei der Google Marketing Konferenz in San Francisco. Damit integriert Google das Know-how und die Lösungen von Adometry, das 2014 von Google gekauft wurde, in das Google-Produktportfolio.
Die große Neuerung wird sein, dass die Multikanal-Attributionsdaten aus Google Analytics heraus dann auch in Adwords fürs Bidding eingesetzt werden können. Und das Tool wird durch Machine Learning noch bessere Ergebnisse liefern, als bisher.
Wie üblich im Analytics-Bereich gibt es zwei Produktvarianten: eine bezahlte - Attribution 360 - und eine kostenlose. Die Google Attribution 360 Lösung ist laut Google für die größten Unternehmen vorgesehen. Das sind weder wir noch die meisten Leser.
Google Attribution ist die kostenlose Version von Google Attribution 360. Die Attribution der Daten erfolgt über mehrere Channels hinweg, Cross-Device und Multi-Touch. Es ist integriert in AdWords, DoubleClick und Google Analytics.
Der Hauptnutzen der neuen Lösung liegt in folgenden Bereichen:
  • alle Daten sind an einer Stelle gebündelt
  • handlungsorientierte Ergebnisse und Smart-Bidding-Anwendung
  • Cross-Device-Daten werden integriert
  • datengestützte Attribution durch Machine Learning
Die letzten beiden Punkte sind besonders wichtig: datengestützte Attribution - Google versucht ganz intensiv von statischen Attributionsmodellen weg zu kommen - und Machine Learning: Google will sich als ganzer Konzern von "Mobile First" zu "AI (Artificial Intelligence) First" wandeln.




Das könnte Sie auch interessieren