E-Commerce 06.06.2017, 08:13 Uhr

Offline- vs. Online-Handel: Wie sinnvoll ist der "Selbstbestimmte Sonntag"?

Quelle: BVDW
Thorben Fasching, Vizepräsident des BVDW
"Der traditionelle Handel muss Online endlich als Chance wahrnehmen statt es als Bedrohung abzuwehren. In der symbiotischen Verzahnung liegt die Zukunft des Handels. Vor allem, weil es den Bedürfnissen und Wünschen der Käufer entspricht. Die Herausforderung liegt doch vor allem darin, den Handel übergreifend und unabhängig vom Kontaktpunkt zu begreifen. Es erscheint fast naiv zu glauben, dass Kunden am Sonntag nur deshalb online shoppen, weil die Geschäfte geschlossen sind. Aber grundsätzlich kommt es dem Käuferverhalten entgegen, wenn die Öffnungszeiten erweitert werden."