Award-Verleihung 24.03.2015, 19:50 Uhr

Start-up mit Zukunft: Vertragslotse gewinnt

Das Start-up Vertragslotse.com hat auf der Internet World Messe den Award "Start-up mit Zukunft" 2015 gewonnen. Das Unternehmen setzte sich in einem spannenden Wettkampf gegen drei Mitbewerber durch.
Setzte sich live gegen drei Mitbewerber durch: Vertragslotse.com
Zahlreiche Besucher hatten sich auf der Internet World Messe versammelt, um zu erfahren, wer den Titel "Start-up mit Zukunft 2015" mit nach Hause nehmen darf. Dafür konnten sich im Vorfeld Jungunternehmer an dem zum zweiten Mal ausgelobten Award bewerben. Die vier nominierten Gründer mussten sich dann auf der Messebühne in einem spannenden Battle spontan den Fragen der Jury stellen. Für jede Antwort hatten sie höchstens 30 Sekunden Zeit.
Die fünfköpfige Jury, bestehend aus unabhängigen Experten aus den Bereichen E-Commerce und Start-Up, stimmte anschließend einstimmig für das Unternehmen Vertragslotse.com, das mit seinem stimmigen Konzept, einem überzeugenden Auftritt und einem charmanten Gründer sowohl Jury als auch Publikum für sich gewinnen konnte.
Die Idee hinter Vertragslotse.com: Viele Verbraucher haben keinen Überblick über ihre persönlichen Verträge und die dazugehörigen Fristen. Vertragslotse.com schafft auf seiner Plattform Überblick über alle bestehenden Verträge und erinnert per SMS und E-Mail an Fristen, bietet einen Kostenvergleich und empfiehlt automatisch bessere Tarife. Am Ende entscheidet der Nutzer mit nur einem Klick über seine Verträge, die Abwicklung übernimmt Vertragslotse.com.
Als Gewinn erhält das Start-Up von Jan Hendrik Ansink ein kostenloses, möbiliertes Büro für sechs Monate (inklusive Strom, Heizung und Internet) in einer der größten Bürogemeinschaften Deutschlands. Friendsfactory - Arbeiten unter Freunden unterstützt den Gewinner im Wert von über 5.400 Euro.
"Wir freuen uns sehr, mit Vertragslotse einen Gewinner ermittelt zu haben, der ein Problem löst, mit dem sich wohl sehr viele Menschen auf der Welt identifizieren können", erklärt Nicole Rüdlin, Leiterin der Internet World Messe. "Mit unserem Engagement für Start-Ups möchten wir gezielt junge Unternehmen aus dem Bereich E-Commerce unterstützen, denn sie sind die Zukunft. Die Gewinner profitieren nicht nur vom Gewinn, sondern - und das ist viel wichtiger - auch von der hohen Aufmerksamkeit, die wir jungen Unternehmen durch unseren Award verschaffen können".
Im vergangenen Jahr konnte sich das Unternehmen Conversion Boosting gegen vier Mitbewerber durchsetzen. Als Gewinn erhielt Jörg Dennis Krüger von Conversion Boosting einen Gutschein in Höhe von 500,00 Euro von meinPaket.de.
Auch der Shop Award 2015 wurde im Rahmen der Internet World am Vorabend der Messer vergeben.Es gab 442 Bewerber, 38 Shortlist-Kandidaten, 21 Sieger und ein strahlender Hauptgewinner: Aboutyou.

Das GOP Varieté-Theater München bot den stilvollen Rahmen für die opulente Verleihung des Shop-Award 2015. Am Ende freuten sich 21 Sieger - und plauderten hinter den Kulissen aus dem Nähkästchen.


Das könnte Sie auch interessieren