CSS
Im HTML-Dokument legt man nur die Bedeutung einzelner Abschnitte fest, während das Aussehen dieser ausgezeichneten Abschnitte im CSS bestimmt wird. So wird der eigentlichen Inhalt von der optischen Gestaltung getrennt - und das ermöglicht es, für verschiedene Ausgabemedien eine unterschiedliche Darstellung anzugeben.
weitere Themen
Mobiler Shop für Marc O'Polo
04.03.2013

Lifestyle in Szene gesetzt


Google Penalties
14.08.2012

25 Gründe für eine Abstrafung


Mozilla kündigt neuen App-Marktplatz an
23.02.2012

Konkurrenz für Apple und Google


Mozilla gibt Firefox 5 zum Download frei
21.06.2011

Große Zahl, kleiner Sprung


Konversionsrate im E-Commerce steigern
26.04.2010

Fragen Sie so wenig Daten wie möglich ab


07.12.2009

SEO-Tipps fürs Weihnachtsgeschäft


22.04.2009

Die zehn Regeln der Gastfreundschaft


02.02.2009

SEO-Grundlagen: Die optimierte Suche - Teil 3


14.10.2008

"Absofort" schnürt Wunschpaket für Immobilienmakler


06.05.2008

Suchmaschinen-Optimierung: 5 Tipps für Online-Shops