Branding
Unternehmenswert steigern. Der Fokus beim Branding liegt auf der Bekanntmachung und dem Ansehen einer Marke.  Ist das Ansehen und die Bekanntheit einer Marke hoch, so ist auch der Wert eines Unternehmens hoch. Heutzutage definiert sich Branding also über die gleichbleibende hohe Qualität der Leistung der Marke. Branding umfasst die gesamten Leistungen, die für den Aufbau  und die Bekanntmachung einer Marke aufgewendet werden. Allerdings steigt durch Branding zunächst einmal der immaterielle Wert einer Marke, das heißt die Marke wird bekannter und etablierter am Markt. Somit wächst das Kundenvertrauen und darauffolgend auch die Verkaufszahlen.
weitere Themen
Foto: shutterstock/Manczurov
Mehr Sicherheit für Marken
31.05.2017

Snapchat kooperiert mit Integral Ad Science, Double Verify und Moat


Auslieferung auf externen Seiten
20.03.2017

Mehr Kontrolle über Anzeigen-Platzierung bei Google


Expert Insights
07.03.2017

Brand Safety als Erfolgskriterium digitaler Werbung


Best Brands 2017
23.02.2017

Das sind die erfolgreichsten Marken des Jahres


Marken-Ranking
20.01.2017

Best Brands 2017: Die Shortlist steht fest



Infografik
16.01.2017

Diesen Marken vertrauen die Deutschen


Bekannte Marken aus alter Zeit
27.10.2016

Renaissance im Internet: Das zweite Leben von Praktiker, Hertie und Co


Meine Top-Kampagne
12.10.2016

#restart mit Innogy: Ruhige Töne vom Riesen


Boris Prondzinski, Otto Group Media
04.07.2016

"Wir erreichen jede zweite deutsche Frau digital"


Mondelez International
20.06.2016

Bonin Bough: "2030 wird Talent über den Erfolg entscheiden"