Yahoo
Inzwischen wurde die Web-Suche auf die Technologie von Microsofts Suchmaschine Bing umgestellt. Yahoo gehört anders als Google zu den Betreibern von sogenannten Internet-Portalen. Vergleichbare Webseiten unterhalten  t-online.de oder Microsoft MSN. Ebenfalls zur Produktpalette gehört ein Free-Mail-Angebot und mit dem Yahoo Messenger ein Instant Messenger. Weitere Dienste wie Flickr oderTumblr werden unter deren eigenen Namen angeboten.
weitere Themen
Zum 17. Juli
11.06.2018

Yahoo stellt seinen Messenger ein


Datenleck
25.04.2018

Deftige Strafnachzahlung für Yahoo


Hackerangriff
30.11.2017

Kanadier bekennt sich zu Yahoo-Datenklau


Serie, Teil 1
18.11.2017

SEA auf Google und Bing: Die feinen Unterschiede


Yahoo wird abgelöst
16.11.2017

Google wieder Standard-Suchmaschine bei Firefox in den USA



Späte Enthüllungen
04.10.2017

Yahoo-Sicherheitslücke aus 2013 größer als bisher zugegeben


Die Dachmarke
25.08.2017

Oath: Ein Haus, viele Marken


Yahoos-Webgeschäft
14.06.2017

Yahoo-Übernahme offiziell abgeschlossen


Aktionärsversammlung bestätigt Verkauf
09.06.2017

Yahoo kostet 4,5 Milliarden US-Dollar


Mögliche Stellenkürzungen
08.06.2017

Yahoo-AOL-Fusion: Spekulationen über Entlassungen