WhatsApp
WhatsApp Messenger ist für Android, BlackBerry, iPhone, Windows Phone und Nokia Telefone verfügbar und greift zum Austausch der Daten auf den unterschiedlichen Endgeräten auf 3G oder WLAN zurück. Die Anwendung kostet eine Jahresgebühr, das Senden von Nachrichten ist jedoch - im Gegensatz zu SMS - kostenlos. Im Februar 2014 erwarb das soziale Netzwerk Facebook WhatsApp für einen Rekordbetrag von 16 Milliarden US-Dollar.
weitere Themen
Version für Chrome
22.01.2015

WhatsApp jetzt auch für den PC


David Marcus auf der DLD
19.01.2015

"Ich hatte Lust, etwas aufzubauen"


Messenger auf dem Desktop
15.12.2014

WhatsApp plant Web-Version für den PC


Sichere SMS-Alternative
19.11.2014

WhatsApp für Android mit Verschlüsselung


Datenschutz
11.11.2014

WhatsApp-Lesebestätigung soll optional werden



Weltweiter Vergleich
20.10.2014

Die beliebtesten Social-Media-Apps


Akquisition abgeschlossen
07.10.2014

Jetzt gehört WhatsApp Facebook offiziell


Datenschutzbedenken
11.09.2014

WhatsApp-Update macht Online-Status sichtbar


Neuer Rekord
26.08.2014

WhatsApp meldet 600 Millionen aktive Nutzer


Übernahme durch Facebook
10.07.2014

EU befragt WhatsApp-Konkurrenten