WhatsApp
WhatsApp Messenger ist für Android, BlackBerry, iPhone, Windows Phone und Nokia Telefone verfügbar und greift zum Austausch der Daten auf den unterschiedlichen Endgeräten auf 3G oder WLAN zurück. Die Anwendung kostet eine Jahresgebühr, das Senden von Nachrichten ist jedoch - im Gegensatz zu SMS - kostenlos. Im Februar 2014 erwarb das soziale Netzwerk Facebook WhatsApp für einen Rekordbetrag von 16 Milliarden US-Dollar.
weitere Themen
Bezahlservice
vor 1 Tag

WhatsApp Pay: Welches Potenzial hat der Zahlungsdienst wirklich?


Chat-Dienst
21.07.2020

BKA liest WhatsApp über Browser-Verknüpfung mit


Messenger App
09.07.2020

WhatsApp Business wächst auf 50 Millionen Nutzer


Junge Erwachsene in Deutschland
16.06.2020

Social Media wird für Nachrichtenkonsum immer wichtiger


Start in Brasilien
16.06.2020

WhatsApp Pay: Globaler Rollout beginnt



Restart-Marketing
07.06.2020

3 Marketing-Strategien für einen erfolgreichen Restart


Studie der Universität Ulm
05.06.2020

Das ist der typische Nutzer von Facebook, Instagram und WhatsApp


Shop-Aufbau mit Social Media
03.06.2020

Frau Hansen: Tägliche Instagram-Stories für die Kunden


Kommunikationsdienste
25.05.2020

98 Prozent der Jugendlichen nutzen WhatsApp, Facebook und Co.


Stephanie Wissmann, Tyntec
29.04.2020

Messenger-Newsletter: "WhatsApp-Alternativen sind nicht ratsam"