WhatsApp
WhatsApp Messenger ist für Android, BlackBerry, iPhone, Windows Phone und Nokia Telefone verfügbar und greift zum Austausch der Daten auf den unterschiedlichen Endgeräten auf 3G oder WLAN zurück. Die Anwendung kostet eine Jahresgebühr, das Senden von Nachrichten ist jedoch - im Gegensatz zu SMS - kostenlos. Im Februar 2014 erwarb das soziale Netzwerk Facebook WhatsApp für einen Rekordbetrag von 16 Milliarden US-Dollar.
weitere Themen
Folge der DSGVO
vor 2 Tagen

WhatsApp teilt auch deutsche User-Daten mit Facebook


Studie
vor 4 Tagen

Junge Leute wollen Datenschutz bei Social Media - aber kaum zahlen


Neue Features
16.05.2018

Mehr Dynamik für WhatsApp-Gruppen


Vorerst nur für iOS
15.05.2018

Facebook- und Instagram-Videos laufen jetzt auch in Whatsapp


App-Familie
09.05.2018

Facebook-Geschäft wird in drei große Sparten aufgeteilt



Messenger App
04.05.2018

WhatsApp öffnet sich für Werbung


Nach Streit um Datennutzung
02.05.2018

Jan Koum verlässt WhatsApp-Mutter Facebook


EU-Datenschutzgrundverordnung
25.04.2018

WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre


Neue Nutzungsbedingungen
16.04.2018

WhatsApp: Mindestalter bald bei 16 Jahren?


Expert Insights
28.03.2018

Dark Social - Licht am Ende des Funnels