hub.berlin 30.01.2019, 13:42 Uhr

Internationales Business-Festival 
hub.berlin


Terminbeginn:
10.04.2019, 08:30 Uhr
Terminende:
11.04.2019, 18:00 Uhr

Zwei Tage Konferenz, 5.000 Besucher, 50% C-Level: Auf der hub.berlin des Bitkom trifft sich Europas digitale Elite. Ein besonderer Schwerpunkt liegt 2019 auf dem Thema Big Data und AI.
Banner hub.berlin
10. und 11. April 2019, Berlin ab 09.00 Uhr
(Quelle: Bitkom)
Die hub.berlin ist eines der wichtigsten Technologiefestivals in Europa. 50% der Besucherinnen und Besucher sind in C-Level-Positionen.
Aufgrund ihres großen Erfolgs findet die hub.berlin im Jahr 2019 erstmals an zwei Tagen statt um den rund 5.000 Besucherinnen und Besuchern im historisch- industriellen Ambiente der Station Berlin noch mehr inspirierende Keynotes von Top-Vorständen, Vorträge, Workshops, exklusive Live-Tech-Demonstrationen und Networking zu bieten.
Eine weitere Neuerung im Jahr 2019 ist, dass der Big-Data.AI Summit des Bitkom erstmals parallel zur hub stattfinden wird. Die Konferenz zählt zu den wichtigsten Foren für die Themen Big Data und Künstliche Intelligenz in ganz Europa. Tickets für die hub.berlin berechtigen zugleich zum uneingeschränkten Einlass zum Big-Data.AI Summit.
Veranstalter der hub.berlin ist der Digitalverband Bitkom, der mehr als 2.500 Unternehmen der digitalen Wirtschaft vertritt.
Tickets für die hub.berlin sind unter https://www.hub.berlin/tickets erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren