Technik 21.11.2019, 10:01 Uhr

Die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des Internets

Quelle: 
UCLA/dpa
In diesem Jahr feiert das Internet seinen 50. Geburtstag. Wir zeigen die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der digitalen Revolution.
Angetrieben von einer großzügigen Forschungsfinanzierung der Advanced Research Projects Agency des amerikanischen Militärs hatten Wissenschaftler aus den USA bei der Vernetzung von Computern vor 50 Jahren die Nase vorn. Nach einem langsamen Start entwickelte sich das Netz der Netze dynamisch:
29. Oktober 1969: Der Student Charles S. Kline überträgt eine Nachricht von einem Rechner der UCLA in Los Angeles an einen rund 500 Kilometer entfernten Rechner am Stanford Research Institut. (Die Aufnahme zeigt den Raum mit den Rechnern, mit denen die erste Internetverbindung gelang.)
Dezember 1969: An dem Netz sind nun auch die University of California (Santa Barbara) und die University of Utah in Salt Lake City beteiligt.