27.01.2009, 10:37 Uhr

Otto will über Bild.de-Telenovela Klamotten verkaufen

Unterhalten und verkaufen - diesen Anspruch stellt der Versender Otto an eine neue Werbekooperation mit dem Axel-Springer-Flaggschiff Bild.de.
"Deer Lucy": Otto experimentiert mit neuen Formen von Online-Werbung
Unter http://bild.deerlucy.de hat der Online-Auftritt der "Bild"-Zeitung eine neue Web-TV-Serie gestartet, die zeigt, wie ein junges, schüchternes Mädchen im Musikgeschäft Karriere macht. Das Ziel ist zweispaltig: Zum einen will das ASV-Flaggschiff damit junge Zielgruppen gewinnen, zum zweiten experimentiert das Medienunternehmen mit einer neuen Form von Online-Werbung: Kooperationspartner Otto sponsert das aufwändige Videoprojekt, für das die Produktionsfirma MME Me, Myself & Eye fünfminütige Folgen produzierte, die jeweils montags und donnerstags online gestellt werden. Dazu wurden die Protagonisten von "Deer Lucy" mit Klamotten ausgestattet, die über Otto.de direkt online bestellt werden können. Die verschiedenen Styles können die Internet-Nutzer unter dem Register "Style" einsehen. Ob die Verknüpfung von Entertainment und Kommerz funktioniert, muss sich allerdings erst noch herausstellen.


Das könnte Sie auch interessieren