07.01.2010, 13:08 Uhr

LinkedIn setzt auf Europa

Das Business-Netzwerk eröffnet in Amsterdam seine erste Niederlassung auf dem europäischen Festland. Als neuer Country Manager für die Niederlande wird Eugenie van Wiechen die Services von LinkedIn für die mehr als eine Million niederländische Mitglieder weiterentwickeln.
LinkedIn setzt auf Europa
Ziel ist es, die Geschäftsbereiche Mitgliederabonnements, Werbevermarktung und Softwarelösungen für den niederländischen Personalbeschaffungsmarkt voranzutreiben. Neben dem Aufbau der neuen Niederlassung sind strategische lokale Partnerschaften geplant, die den niederländischen LinkedIn-Mitgliedern weiteren Mehrwert bieten sollen.
"Mit unserem ersten Büro auf dem europäischen Festland und Eugenie van Wiechen als neuer Country Manager markiert der heutige Tag eine entscheidende Phase in unserer europäischen Expansion", so Kevin Eyres, Managing Director Europe von LinkedIn. "Die Niederlande gehören für uns zu den am schnellsten wachsenden und aktivsten Märkten."


Das könnte Sie auch interessieren