CityDeal schließt neue Finanzierungsrunde ab 17.03.2010, 12:26 Uhr

Fünf Millionen Euro für Gutscheindienst

Die Investorengruppe aus Holtzbrinck Ventures, Investment AV Kinnevik und Rocket Internet, die bereits im Januar vier Millionen Euro in das Berliner Start-up investiert hat, unterstützt das Unternehmen mit weiteren fünf Millionen Euro. Das Gesamtinvestment beträgt damit knapp zehn Millionen Euro.
CityDeal schließt neue Finanzierungsrunde ab
Eine weitere Finanzierungsrunde ist in Vorbereitung. CityDeal.de plant, das Geld in seine weitere Expansion und umfangreiche Marketingmaßnahmen zu investieren. Erst vor zwei Wochen hatte das Start-up die Eröffnung von Portalen in Italien und Spanien bekannt gegeben.
"Die Nutzer sparen mit CityDeal.de bei den Lieblingsaktivitäten in ihrer Stadt, und regionale Anbieter sprechen kostengünstig neue Kunden an", erklärt Ronny Lange, Gründer von CityDeal.de, "Mit diesem Konzept, von dem beide Seiten profitieren, konnten wir in wenigen Wochen eine breite Nutzerbasis aufbauen." CityDeal.de bietet Gutscheine für regionale Aktivitäten in 40 deutschen Städten an.



Das könnte Sie auch interessieren