03.06.2009, 16:41 Uhr

Deutsche Telekom startet Online-Bildagentur Polylooks

Bei Polylooks können sich Profi- und engagierte Hobbyfotografen austauschen und ihre Bilder zum Kauf anbieten. Abnehmer sind Verlage, Werbe- und PR-Agenturen, Unternehmen und Privatpersonen.
Deutsche Telekom startet Online-Bildagentur Polylooks (Foto: Fotolia.de/Ray)
Neben einem Mediastore für Bilder und Illustrationen bietet das Portal ein Online-Fotomagazin sowie eine Public-Beta-Version der Community, in der sich Fotobegeisterte untereinander austauschen können. "Mit Polylooks ergänzen wir unsere innovativen Produkte rund um digitale Medien und Fotodienstleistungen - einem integralen Bestandteil unserer Strategie für vernetztes Leben und Arbeiten", so Harald Eisenächer, Segmentvorstand Personal & Social Networking der Deutschen Telekom.
Eine Standardlizenz kostet je nach Auflösung zwischen einem und fünfzehn Euro. Eine Merchandise-Lizenz kostet 50 Euro. Sie erlaubt die Verwendung des betreffenden Bildes als wesentlichen Bestandteil eines kommerziell verwerteten Produktes.



Das könnte Sie auch interessieren