09.07.2009, 11:11 Uhr

Abrissbirne für GeoCities

Yahoo räumt auf: Nachdem Ende Mai bereits die Schließung von Yahoo 360° angekündigt worden war, wird jetzt auch das Website-Hosting von GeoCities eingestellt.
Abrissbirne für GeoCities
Am 26. Oktober stellt Yahoo seinen kostenloses Webhosting-Dienst GeoCities ab. Alle Daten werden gelöscht, teilte das Internetunternehmen seinen Kunden mit. Nutzer des kostenpflichtigen GeoCities Plus können ohne Tarifänderung auf den Yahoo Web-Hosting-Dienst ausweichen, User der kostenlosen GeoCities-Konten müssen dagegen ab jetzt in die Tasche greifen.



Das könnte Sie auch interessieren