Burda Digital investiert in UberMedia 03.06.2011, 11:56 Uhr

5,6 Millionen US-Dollar für internationales Wachstum

hat eine Beteiligung an  erworben und investiert über DLD Ventures 5,6 Millionen US-Dollar in den Entwickler von Social-Media-Anwendungen.
Burda Digital investiert bei UberMedia
Welchen Anteil Burda Digital am US-Unternehmen UberMedia erworben hat, wurde nicht publik. Durch die Beteiligung soll UberMedia international weiter wachsen. Das Unternehmen, das in Kalifornien ansässig ist, entwickelt Apps und webbasierte Anwendungen für Twitter und andere Social-Media-Dienste. Dazu gehören zum Beispiel die Anwendungen  und . Nach Angaben von UberMedia sorgen Angebote des Unternehmens für etwa 13 Prozent des Datenstroms auf Twitter.
In den vergangenen Monaten hatte UberMedia versucht, die Desktop-Applikation Tweetdeck zu erwerben. Ein Konterangebot des Kurznachrichtendienstes , der befürchtete, UberMedia könnte dort zu viel Einfluss gewinnen, verhinderte dies jedoch. Mittlerweile ist der Kauf von Tweetdeck durch Twitter offiziell unter Dach und Fach.



Das könnte Sie auch interessieren