30.01.2009, 08:41 Uhr

Internetunternehmer übernehmen SEO selbst

Fast zwei Drittel der Unternehmen nehmen die Suchmaschinenoptimierung ihres Internetauftritts lieber selbst in die Hand. Das Vertrauen in die Arbeit von Agenturen, die auf SEO spezialisiert sind, scheint derzeit noch sehr begrenzt zu sein.
SEO ist ein wichtiges und populäres Thema, wie die große Beteiligung an unserer Umfrage zeigt. Der Erfolg, den eine Webseite bei den Suchmaschinen hat, lässt sich mit geschickten Aktionen und Anpassungen an der Webseitenstruktur und dem Inhalt zumindest stark beeinflussen. Aber eine gut gemachte Optimierung kostet auch sehr viel Zeit. Um so erstaunlicher, dass 61 Prozent der Unternehmen in unserer Umfrage angaben, die Suchmaschinenoptimierung von der eigenen IT-Abteilung erledigen zu lassen. Lediglich ein Drittel lagert diese Aufgabe aus. Offenbar ist bisher nur ein sehr kleiner Teil der Online-Unternehmer von den Leistungen der Spezialagenturen überzeugt.
Sie sehen das aus eigener Erfahrung anders? Dann beteiligen Sie sich doch noch an der Umfrage.



Das könnte Sie auch interessieren