aha.de kooperiert mit Salesupply 28.08.2012, 11:25 Uhr

Internationalisierung anvisiert

Gemeinsam ist man stärker - denken sich aha.de und Salesupply und starten in eine exklusive Kooperation. Die E-Mail-Marketing-Agentur und der Retail-Experte nehmen dabei die internationalen Märkte ins Visier.
aha.de kooperiert mit Salesupply
Salesupply will nicht nur für deutsche, sondern auch für ausländische Kunden ab sofort auf die Kompetenzen im E-Mail-Marketing von aha.de zurückgreifen. Mit kundenindividuellen Onlinemarketing-Maßnahmen soll aha.de dabei helfen, den deutschen Markteintritt von ausländischen Unternehmen über Salesupply zu unterstützen.
Für aha.de erleichtert die Zusammenarbeit mit Salesupply den Schritt zur Internationalisierung der Email-Vermarktung. "Für uns ist es mit unserem Partner nun möglich, in kurzer Zeit den Kontakt mit vielen international tätigen Unternehmen herzustellen", sagt aha-Geschäftsführer David Mermelstein. "Eine bessere Vertriebsunterstützung können wir uns kaum vorstellen."
Die beiden Unternehmen stellen sich auf der in Kürze stattfindenden dmexco an einem gemeinsamen Stand dem interessierten Fachpublikum vor. 



Das könnte Sie auch interessieren