28.08.2009, 06:00 Uhr

FTD.de in neuem Gewand

Die Financial Times Deutschland will sich ein moderneres Onlineerscheinungsbild geben. Am Wochenende wird die neue Webseite gelauncht.
FTD.de in neuem Gewand
Mit zwei Screenshots gibt die FTD Das-neue-FTD-de-Erster-Blick-durch-den-Bauzaun/555547.html:erste Einblicke in das neue Design der Nachrichtenseite. Für den Leser stehen vier optische Varianten zur Wahl - in klassischem Layout, für Schnellleser, Meinungshungrige und Hingucker. Außerdem sollen die User künftig Applikationen in Anspruch nehmen können. Ziel ist, das Newsportal übersichtlicher und funktionsreicher zu gestalten.
"Durch die unterschiedlichen Zugänge schaffen wir mehr Schaufenster, die unsere Inhalte besser zum Glänzen bringen," zitiert Horizont.de Anton Notz, Online-Ressortleiter von Gruner + Jahr Wirtschaftsmedien. Nach Meinung von Branchenkennern will die FTD mit dem Relaunch den Konkurrenten Handelsblatt.de angreifen, der bisher mehr Nutzer und Pageviews als FTD.de verzeichnete.



Das könnte Sie auch interessieren