sevenload.com/deutschewelle journalistische Formate und Highlights wie das Wirtschaftsmagazin "Made In Germany", die Sportsendung "Kick off - Das Bundesligamagazin" sowie das Lifestyle-Magazin "euromaxx". Für Herbst planen die Deutsche Welle und das Videoportal einen weiteren Kanal in englischer Sprache."> sevenload.com/deutschewelle journalistische Formate und Highlights wie das Wirtschaftsmagazin "Made In Germany", die Sportsendung "Kick off - Das Bundesligamagazin" sowie das Lifestyle-Magazin "euromaxx". Für Herbst planen die Deutsche Welle und das Videoportal einen weiteren Kanal in englischer Sprache." /> sevenload.com/deutschewelle journalistische Formate und Highlights wie das Wirtschaftsmagazin "Made In Germany", die Sportsendung "Kick off - Das Bundesligamagazin" sowie das Lifestyle-Magazin "euromaxx". Für Herbst planen die Deutsche Welle und das Videoportal einen weiteren Kanal in englischer Sprache." />
15.07.2009, 11:34 Uhr

Deutsche Welle bekommt eigenen Kanal auf sevenload

In dem neuen Branded Channel finden sich unter sevenload.com/deutschewelle journalistische Formate und Highlights wie das Wirtschaftsmagazin "Made In Germany", die Sportsendung "Kick off - Das Bundesligamagazin" sowie das Lifestyle-Magazin "euromaxx". Für Herbst planen die Deutsche Welle und das Videoportal einen weiteren Kanal in englischer Sprache.
Deutsche Welle bekommt eigenen Kanal auf sevenload
"Das Internet ist für die Deutsche Welle schon lange ein wichtiger Vertriebskanal. Es ist unser Bestreben, das reichhaltige Angebot der Deutschen Welle dem Publikum auch über starke Partner wie sevenload zugänglich zu machen", sagt Petra Schneider, Leitung Vertrieb der Deutschen Welle. "Die Internationalisierung von sevenload unterstützt uns bei der optimalen Platzierung unserer Fremdsprachen-Produkte in den Märkten der unterschiedlichen Regionen."
Die 20 deutschsprachigen Sendungen werden wöchentlich mit aktuellen Videoinhalten aktualisiert. Die Deutsche Welle und sevenload planen den Ausbau des Branded Channels um weitere Sendungen, wie "Fit und Gesund", sowie ein neues englischsprachiges Angebot ab Herbst 2009.



Das könnte Sie auch interessieren