Bild.de zusammenstellen und beispielsweise bei iGoogle, Netvibes, Pageflakes, Blogger oder auf der eigenen Webseite integrieren."> Bild.de zusammenstellen und beispielsweise bei iGoogle, Netvibes, Pageflakes, Blogger oder auf der eigenen Webseite integrieren." /> Bild.de zusammenstellen und beispielsweise bei iGoogle, Netvibes, Pageflakes, Blogger oder auf der eigenen Webseite integrieren." />
15.05.2009, 07:18 Uhr

Bild.de bietet Nachrichten-Ticker als Widget an

Personalisierung ist Trumpf: Unter dem Motto „BILD dir dein BILD.de“ bietet das Portal ab heute die Möglichkeit, sich ein persönliches Widget zu erstellen. Damit können User Inhalte von Bild.de zusammenstellen und beispielsweise bei iGoogle, Netvibes, Pageflakes, Blogger oder auf der eigenen Webseite integrieren.
Bild.de bietet Nachrichten-Ticker als Widget an
Mit dem so genannten Widget-Generator lässt sich der eigene Ticker in nur wenigen Schritten erstellen. User können aus 110 Inhalten wählen und neben Ressorts und Themen auch das Layout des Widgets in Farbe, Schrift und Größe individuell an die eigene Webseite anpassen. Ein kleiner Kasten gibt die personalisierten Inhalte in verschiedenen Reitern und nach Wunsch mit Bildern aus.
„‚BILD dir dein BILD.de’ ist die konsequente Fortführung unserer Widget-Offensive, die wir mit ‚Mein Klub’ sehr erfolgreich gestartet haben. Mit der neuen Anwendung bieten wir nicht mehr nur aktuelle Bundesliga-News, sondern sämtliche Inhalte aus Nachrichten und Unterhaltung für eine große Zielgruppe“, so Kai Riecke, General Manager Produkt- und Projektmanagement des Portals.



Das könnte Sie auch interessieren