21.05.2008, 07:00 Uhr

Sexandthecitymovie.com

Carrie Bradshaw hat natürlich ein Apple Laptop. Und geneigte Internet-Nutzer können jetzt einen Blick hinein werfen.
Zugegeben, auch Werbeagenturen kamen schon auf die Idee, ihre Website wie die Oberfläche eines Computers zu designen. Aber allein die Vorstellungen, einen Blick in die Mails der großen Carrie Bradshaw werfen zu dürfen, lässt die Herzen wahrer Fans höher schlagen und fast atemlos klickt man auf die, die einen Voyeur am meisten interessieren: die Mails von Big. Daneben erhält man Einblick in den Terminkalender von Carrie, in ihren Blog und ihr Fotoalbum und kann sich Screensaver herunterladen. Stundenlange Auseinandersetzung mit der Marke garantiert.



Das könnte Sie auch interessieren