18.09.2009, 10:53 Uhr

Vom Banner zu Twitter

Plan.Net hat für Lufthansa eine Kampagne entwickelt, in die der direkte Kontakt zu Social Media Netzwerken integriert wurde. Ein Klick auf das entsprechende Symbol im Banner genügt, um eine Botschaft direkt an Freunde und Bekannte weiterzuleiten.
Vom Banner zu Twitter
Je nach geklicktem Symbol öffnet sich automatisch das Mailprogramm oder eine Weiterleitung zur jeweiligen Social-Media-Plattform, wo die Nachricht als Tweet (Twitter), Eintrag auf der eigenen Pinnwand (Facebook) oder Fundstück (VZ) gepostet und so mit anderen Internetusern geteilt werden kann. Die Empfehlungen sind Teil der neuen internationalen Marketingkampagne der Lufthansa; beworben wird die Aktion "Europa zu zweit", in der zwei Personen Tickets für ausgewählte innereuropäische Direktflüge für insgesamt 169 Euro buchen können.
Die Online-Werbemittel setzen die Aktion prominent in Szene und verfügen an ihrem unteren Rand über die Symbolleiste zum Verbreiten der Nachricht. Ziel der Kampagne ist es, die qualitative Reichweite der »Europa zu zweit«-Angebote nochmals zu erhöhen. Die Kampagne wird ab sofort auf ausgewählten deutschen Portalen und Websites geschaltet, darunter Spiegel Online, Yahoo, Wetteronline.de, Falk.de, welt.de oder Abendblatt.de.



Das könnte Sie auch interessieren