14.04.2008, 07:55 Uhr

Thomas Duhr

Die Führungskrise bei der AGOF ist beendet, und das größte AGOF-Mitglied behält die Führung: United-Internet-Media-Mann Thomas Duhr löst René Lamsfuß ab.
Neuer Chef der AGOF:Thomas Duhr
Thomas Duhr, Executive Sales Manager bei United Internet Media, zählt zu den langjährigen und engen Wegbe­gleitern der Arbeitsge­meinschaft Online-Forschung. Als delegierter Vertreter des Grün­dungs­mitglieds Web.de und heutigen Mitglieds United Inter­net Media in der Mitglieder­versamm­lung der AGOF war er von Anbeginn an der Entwicklung der Arbeitsgemeinschaft beteiligt. Duhr engagiert sich auch in internationalen Branchengremien zum Thema Online-Reichweiten­stan­dards und vergleichbare Online-Leistungswerte.
Sein Vorgänger René Lamsfuß war Anfang März aus der AGOF ausgeschieden und als Senior Director Product and Methodology EMEA zu Nielsen Online gegangen.



Das könnte Sie auch interessieren