11.12.2007, 11:09 Uhr

Microsoft vermarktet CNBC.com

Der Software-Riese erweitert sein Portfolio an drittvermarkteten Websites. Ein Deal mit NBC Universal beinhaltet die Vermarktung der Website CNBC.com. Microsoft baut damit sein Werbeplatzangebot im Bereich Finanzen und Businessinformationen aus (Adweek.com).



Das könnte Sie auch interessieren