14.03.2008, 10:11 Uhr

Luxusartikelhersteller aufgepasst: Gutbetuchte gibt's bei Myspace & Co.

16 Prozent der Myspace-Mitglieder zählen zu den sogenannten "Besserverdienenden", ermittelte das Marktforschungsinstitut The Luxury Institute. Bei LinkedIn sind es 13 Prozent und bei Facebook elf Prozent. Grund genug also für Marketer von Luxusartikelherstellern, sich mit den Werbeformaten im Web 2.0 vertraut zu machen (Ecin.de).



Das könnte Sie auch interessieren