31.10.2007, 08:04 Uhr

IPTV-Offensive bei Arcor

Arcor-Kunden können von 1. Dezember an 50 Free-TV-Sender und über 60 Pay-TV-Kanäle online abrufen.
Der Internet-Provider Arcor geht mit einem IPTV-Angebot auf Breitbandkundenfang. Wer ein All-Inclusive-Paket mit einer Bandbreite von mindestens 6MBit/s bucht, kann ab Dezember für 9,95 Euro zusätzlich via "Arcor Digital TV" auch via Web fernsehen. Über 50 Free-TV-Sender und mehr als 60 Pay-TV-Kanäle bilden den Programmstrauß. Allerdings schlagen Premium-Inhalte mit mindestens 5,95 Euro monatlich zusätzlich zu Buche. Bislang können die Sendungen allerdings nicht aufgezeichnet werden. Eine entsprechende Funktion soll erst im Frühjahr eingeführt werden.



Das könnte Sie auch interessieren