Facebook kauft Storylane 11.03.2013, 07:58 Uhr

Talentakquise durch Übernahme

Facebook holt sich mehr Mitarbeiter ins Boot und übernimmt das Netzwerk Storylane - inklusive des ganzen Teams.
Facebook übernimmt Storylane-Team
Facebook übernimmt Storylane. Da das Storylane-Angebot unverändert bestehen bleibt, kann der jetzige Deal zwischen dem Unternehmen und Facebook als reine Talentakquise gesehen werden, so The Next Web.
Mit Storylane hatten die Developer einen Weiterleitungsdienst entwickelt, bei dem die Betonung stärker auf der kreativen Selbstdarstellung der Nutzer liegt als auf dem Aspekt des sozialen Netzwerkens. Nach zwei Jahren am Netz, soll der Dienst jetzt zwar weiterlaufen, das Team hinter dem kreativen Weiterleitungsservice wechselt jedoch in die Facebook-Organisation über.
Facebook hatte zuletzt nach vorherigen Verhandlungen das Kampagnenmanagement-Tool Atlas Advertiser Suit gekauft. Wie im jetzigen Fall mit Storylane holte sich Facebook im vergangenen Jahr mit der Ãœbernahme des Social Marketing-Tools Threadsy neues Talent ins Boot.



Das könnte Sie auch interessieren