02.09.2008, 07:15 Uhr

MindMatics wirbt mobil für T-Mobile

Das Mobile Portal des internationalen Music Community-Programms „Electronic Beats“ von T-Mobile wird ab September über eine QR-Code-Kampagne und Mobile Advertising beworben.
MindMatics wirbt mobil für T-Mobile
Nachdem das von MindMatics entwickelte WAP-Portal in der Zielgruppe der 18- bis 29-Jährigen im Mobilen Internet im April gestartet wurde, werden die User nun über eine integrierte Kampagne zu den Portalen www.electronicbeats.net und www.electronicbeats.mobi hingeführt.
Die Kampagne verbindet digitale mit klassischen Marketing-Elementen: Über sogenannte QR-Codes, die über das Electronic Beats-Magazin und eventbezogene Flyer kommuniziert werden, können Interessenten zeit- und ortsunabhängig das Mobilfunkportal aufrufen und Music-News, CD-Reviews und andere Themen rund um Electronic Beats auf dem Mobiltelefon lesen. Die Readersoftware zum Einlesen der Codes installieren Teilnehmer einmalig auf ihrem Handy. Über Display Ads wird die Kampagne auf dem Mobiltelefon aktiv mit Electronic-Beats-Visuals beworben. Das Portal wird optimiert auf aktuelle Handyformate, wie beispielsweise auf die 3G-Version des Apple iPhones, ausgeliefert.



Das könnte Sie auch interessieren