Übernahme 03.05.2016, 09:15 Uhr

Pixi Software geht an Descartes Systems Group

Der Versandhandels-Software-Hersteller Pixi Software schlüpft unter das Dach des international tätigen Logistik-Technologie-Anbieters Descartes Systems Group.
(Quelle: Shutterstock.com/Imilian)
Die kanadische Descartes Systems Group hat die Münchner Pixi Software GmbH übernommen. Pixi bietet seit gut zehn Jahren Software für die Auftragsabwicklung, die Warenwirtschaft und die Lagerlogsitik für E-Commerce-Unternehmen an. Von der Kundenbestellung über einen barcodegestützen Pick- und Pack-Prozess im Lager, den Versand und das Versanddtracking bis hin zur Rechnungsstellung deckt die Software den kompletten Backend-Prozess ab.
Zum Einsatz kommt die Software sowohl bei kleinen und mittelständischen als auch bei großen Händlern. Zu den Pixi-Kunden gehören unter anderem Arktis.de, Design3000.de, Calida-shop.de, Parkett-direkt.net und Koffer-direkt.de. Pixi Software ist Preisträger des Deloitte Technology Fast Technology 50 Awards und zählt damit zu den 50 am schnellsten wachsenden Technologie-Unternehmen Deutschlands.

"National und international weiter wachsen"

"Die Zusammenarbeit mit Descartes sehen wir als große Chance an, sowohl national als auch international weiter zu wachsen", begründet Pixi-Gründer Gregor Walter den Verkauf. Zudem könne Pixi seinen Kunden nun das erweiterte Leistungsportfolio von Descartes anbieten. Dazu zählen beispielsweise das Descartes Logistik-Netzwerk und die Technologie-Plattform, die unter anderem die Anbindung internationaler Logistikdienstleister ermöglicht. Pixi Software wird weiterhin als eigenständige Einheit innerhalb der Descartes-Gruppe seine Produkte und Lösungen unter eigenem Namen anbieten. Auch das Management von Pixi bleibt an Bord.
Die Descartes Systems Group hat sich auf Software-as-a-Service-Lösungen zum Thema Logistik spezialisiert. Zum Lösungsangebot gehören beispielsweise EDI-Konnektoren und Mapping-Lösungen für Schnittstellen. Hauptsitz von Descartes ist in Waterloo in Kanada.



Das könnte Sie auch interessieren