Visuelle Suche im Shop 22.01.2015, 13:38 Uhr

Upgrade für den Picalike-Recommendor

Der Suchalgorithmus des Empfehlungstools "Recommendor" von Picalike wurde erstmals mit künstlicher Intelligenz kombiniert. Nun kann die Lösung eigenständig gesuchte Produktmerkmale gewichten.
(Quelle: Picalike )
Sucht eine Shop-Besucherin zum blauen Kleid entsprechende Accessoires oder sucht sie andere blaue Kleider? Das Empfehlungs-Tool "Recommendor" des Hamburger Unternehmens Picalike lernt jetzt recht schnell, was der Kundin wichtig ist. Möglich wird das durch die Einbindung von künstlicher Intelligenz.
Das System erfasst, ob die Form oder die Farbe eines Produkts bei der Suche im Shop wichtig ist. "Bereits nach der Ansicht von zwei bis drei Produkten ist es nun zusätzlich möglich, den individuellen Geschmack der Kunden in Echtzeit zu berücksichtigen und einzelne Merkmale zu gewichten", erklärt Daniel Raschke, Geschäftsführer von Picalike.
Das Ziel ist, die Conversion im Shop zu steigern, indem der Kundin oder dem Kunden interessante Produkte vorgeschlagen werden. Zudem sei das Empfehlen von ähnlich aussehenden Produkten eine Absicherung des Marketingbudgets. Wenn ein Produkt ausverkauft oder in einer bestimmten Größe nicht lieferbar ist, werden dem Besucher im Shop Alternativen gezeigt.
"Recommendor" ist nur ein Produkt von mehreren, das Picalike für Online-Shops entwickelt hat. Mit "Color Export" kann beispielsweise bestimmt werden, ob Kleidungsstücke farblich zusammenpassen.



Das könnte Sie auch interessieren