Content Marketing 01.04.2015, 10:15 Uhr

Acrolinx: Automatisch bessere Inhalte erstellen

Die Zielgruppe mit ansprechenden, hochwertigen Inhalten an sich binden, das ist das Ziel von Content Marketing. Eine neue Software-Plattform von Acrolinx hilft Marketers, ihre Inhalte zu verbessern.
(Quelle: Fotolia.com / Ivelin Radkov)
Wer Content Marketing betreiben will, braucht vor allem eines: aussagekräftigen, hochwertigen, auf die eigenen Zielgruppen zugeschnittene Inhalte. Gleichzeitig sollten Texte und Formulieren über alle Kanäle hinweg markenkonform und dennoch in der Tonalität dem jeweiligen Kanal angepasst sein.
Der Software-Hersteller Acrolinx hat nun eine neue cloud-basierte Software vorgestellt, die Marketingmitarbeiter beim Erstellen solcher Texte unterstützen soll. Die "Acrolinx Cloud Edition" vergleicht die geschriebenen Inhalte mit einer großen Anzahl an linguistischen Regeln und Merkmalen, wie zum Beispiel Stil, Terminologie, Lesbarkeit und Tonalität ab. Der Verfasser erhält in Echtzeit Vorschläge zur Verbesserung seines Textes. Dazu erscheinen in einer Sidebar, die zum Beispiel in das Texterfassungsprogramm integriert ist, Vorschläge zu Stil, Grammatik, Begriffen und Formulierungen.
Die Inhalte können zudem auf bestimmte Zielgruppen beziehungsweise Kanäle zugeschnitten werden, indem individuelle Zielgruppen-Profile erstellt und mit bestimmten Wörtern, Formulierungen, Markenbegriffen oder auch SEO-Keywords verknüpft werden. Auf diese Weise liefert die Software angepasste Verbesserungsvorschläge: Für einen Text auf der Website werden beispielsweise andere Formulierungen und eine anderen Tonalität vorgeschlagen als für einen Facebook-Post. Ein Score erfasst die Ergebnisse der linguistischen Analyse und lässt den Marketingverantwortlichen erkennen, wie die Qualität des erstellten Inhalts ist.
In den vergangenen zwei Jahren ist Content Marketing von einem Hype zu einem erwachsenen Thema geworden, sagen Spezialisten wie Lukas Kircher, Geschäftsführer der Digitalagentur C3. Mit der Verbreitung von Content Marketing wandelt sich - gezwungenermaßen - auch die Welt der Suchmaschinenoptimierung. Ein neues Stichwort heißt "Searched Content Optimization" und bezeichnet die Verbindung aus Content Marketing und SEO.



Das könnte Sie auch interessieren