14.07.2009, 15:30 Uhr

Hälfte der Shopbetreiber wurde abgemahnt

Fast die Hälfte der E-Commerce-Betreiber erhielt im vergangenen Jahr eine Abmahnung. Das ergab eine Umfrage unter internetworld.de-Lesern.
Abmahnungen doch häufiger als gedacht?
An der nicht-repräsentativen Befragung nahmen 128 Personen teil. Danach wurden 45 Prozent der User in den letzten zwölf Monaten einmal abgemahnt, 55 Prozent haben keine Abmahnungen erhalten.
Damit liegt die Zahl der Abgemahnten überdurchschnittlich hoch: Eine Umfrage unter den Nutzern der Seite ecommerce-leitfaden.de ergab, dass ein Drittel der Teilnehmer bereits mindestens einmal wegen ihres Internetauftrittes abgemahnt wurden.
Was sind Ihre Erfahrungen? .


Das könnte Sie auch interessieren