AR Abbildung Küchenmaschine auf Schreibtisch
Quelle: Shopify
Augmented und Virtual Reality 16.05.2019, 10:15 Uhr

Online-Handel: Produktdarstellung in 3D

Gute Produktbilder können den Ausschlag dafür geben, dass der Kunde kauft. Dreidimensionale Abbildungen heben die Visualisierung auf ein neues Level.
Der Möbelhandel hat das Potenzial von Augmented Reality (AR) entdeckt. Anwendungen, die virtuelle Produkte in echte Räume hineinversetzen, finden nun ihren Weg auf Smartphones oder Tablets. Das zeigen erste Beispiele wie die "Yourhome"-App von Ottos Einrichtungs-Spezial-Shop Yourhome oder die App "See Your Space In Real Life" der US-amerikanischen Kaufhauskette Macy’s.
Mit der Yourhome-App können Nutzer testen, wie neue Möbel in den eigenen vier Wänden aussehen und ob die Maße passen. Dazu werden die virtuellen Objekte über die Kamera des Smartphones oder des Tablets maßstabsgetreu in den Raum platziert.

INTERNET WORLD BUSINESS

Jetzt 2 Monate INTERNET WORLD BUSINESS PLUS gratis testen!
  • 4 Print-Ausgaben INTERNET WORLD BUSINESS
  • Alle exklusiven Plus-Artikel auf internetworld.de
  • Online-Archiv mit allen digitalen Ausgaben
  • App mit allen Heft-Inhalten
  • Tägliche Newsletter mit den wichtigsten News der Branche
Bereits Abonnent? Den Zugang zu den exklusiven Plus-Artikeln erhalten Sie über den Button "Anmelden" mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort, welches Sie bei der Abonnement-Bestellung vergeben haben.
Alle anderen Interessenten können das volle PLUS-Angebot der INTERNET WORLD BUSINESS 2 Monate lang kostenlos testen.