INTERNET WORLD Business Logo Abo
Xing öffnet seine Partnerplattform
Sonstiges 22.07.2009
Sonstiges 22.07.2009

Xing eröffnet seine Partnerplattform

Das Business-Netzwerk startet heute sein so genanntes Partner Ecosystem mit 13 Partnerunternehmen aus sieben Ländern. Die neuen Applikationen stehen im Lauf des Abends unter xing.com/opensocial kostenfrei zur Installation bereit.

In den nächsten Tagen werden Tools von Huddle.net, Doodle, Dopplr, Deutsche Welle, MindMeister, SlideShare, spreed, travelload, Tungle, sueddeutsche.de, Wallstreet:Online, Welt Online und Zcope über die Open-Social-Schnittstelle auf der Plattform eingeführt. Die ersten Applikationen richten sich besonders an Berufstätige, die mit Kollegen und Geschäftspartnern an verschiedenen Standorten zusammenarbeiten, die viel reisen und aktuell informiert sein möchten. Dazu kommen von Xing selbst entwickelte Anwendungen, wie die bereits im Mai eingeführten „Xing News“, „Xing-Mitglieder fragen“ und die im Juni gestartete Applikation „Twitter Buzz“.

Chief Product Officer Jason Goldberg sieht die Öffnung der Plattform als Chance für Mitglieder und Drittentwickler gleichermaßen: „Mit dem neuen Partner Ecosystem und der Öffnung für externe Entwickler bieten sich sehr vielseitige Chancen, den User Value für unsere Mitglieder deutlich auszubauen. Dabei arbeiten wir mit internationalen Partnern ebenso gern wie mit regionalen zusammen.“

Es ist das erste Mal, dass Xing Partnerapplikationen auf seiner Plattform zugänglich macht.

Das könnte Sie auch interessieren