INTERNET WORLD Business Logo Abo
Christoph Mohn
Sonstiges 15.12.2008
Sonstiges 15.12.2008

United Internet kauft United-Domains

Lycos-Vorstand Christoph Mohn wurde mit United Internet handelseinig

Lycos-Vorstand Christoph Mohn wurde mit United Internet handelseinig

Große Vereinigung der Domain-Händler: United Internet hat von Lycos Europe das Domain-Geschäft United-Domains gekauft.

Lycos Europe hat einen Käufer für seine Domain-Sparte United-Domains gefunden: United Internet wird das profitabel arbeitende Unternehmen mit 1,1 Millionen verwalteten Domains und 180.000 Kunden übernehmen. Der Unternehmenswert wird im Rahmen der Transaktion mit rund 34 Millionen Euro beziffert. Die Gründer Florian Huber, Alexander Helm und Markus Eggensperger behalten auch nach der Übernahme ihre Geschäftsführerpositionen, werden allerdings künftig mit rund 15 Prozent an der Gesellschaft beteiligt sein. Der Kaufpreis soll vollständig bar beglichen werden - allerdings soll die endgültige Summe erst nach Vorliegen des Jahresabschlusses 2008 festgelegt werden.

Der Anteilserwerb steht noch unter dem üblichen Vorbehalt der Freigabe seitens der zuständigen Kartellbehörden. Mit dem Vollzug der Transaktion wird im 1. Quartal 2009 gerechnet.

Das könnte Sie auch interessieren