INTERNET WORLD Logo Abo
Twitter übernimmt Mixer Labs
Sonstiges 28.12.2009
Sonstiges 28.12.2009

Twitter übernimmt Mixer Labs

Twitter macht einen weiteren Schritt in Richtung Geotagging: Mit Mixer Labs akquiriert der Kurzmitteilungsdienst die Köpfe hinter GeoAPI.

Über die Integration von Mixer Labs soll die Twitter-API ergänzt werden, um ortsbasierten Applikationen wie Birdfeed, Seesmic Web, Foursquare und Gowalla neue Entwicklungsmöglichkeiten zu geben, heißt es im Twitter-Blog. Ende November hatte Twitter bereits seine eigene API für Geotagging aktiviert.

Mixer Labs startete ins Internet mit der Webseite townme, einem Webguide auf lokaler Ebene mit Inhalten von Gastronomiekritik bis Arztempfehlung. Über die Kaufsumme ist bisher nichts bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren