INTERNET WORLD Logo Abo
Tamundo erhält frisches Kapital
Sonstiges 03.04.2009
Sonstiges 03.04.2009

Tamundo erhält frisches Kapital

Das Start-up Tamundo schließt eine erste Finanzierungsrunde ab und will das frische Kapital in das weitere Wachstum des Unternehmens stecken.

Der Onlinemarktplatz Tamundo sicherte sich in einer ersten Finanzierungsrunde einen sechsstelligen Betrag von bestehenden und neu hinzu gewonnenen Investoren. "Tamundo ist erfolgreich gestartet und bestens für die Zukunft aufgestellt. Unsere Kennzahlen sind gesund und entwickeln sich erfreulich", resümiert Mitgründer und Ko-Geschäftsführer Sebastian von Johnston, der für die nächste Zukunft vor allem den Schwerpunkt auf das Unternehmenswachstum legen will.

Tamundo ist eine Internetplattform, auf der Raritäten, Unikate und Sammlerstücke zu Festpreisen oder in Auktionen gehandelt werden. Vom Handel ausgeschlossen sind Massen- und Neuware, sofern sie keinen Sammlerwert haben. Der junge Marketplace startete vor vier Monaten und bietet gegenwärtig etwa 500.000 Artikel an.

Das könnte Sie auch interessieren