INTERNET WORLD Business Logo Abo
StudiVZ-Mitgründer
Sonstiges 18.12.2008
Sonstiges 18.12.2008

StudiVZ-Gründer verlassen das Unternehmen

Und tschüss: Michael Brehm (l.) und Dennis Bemmann (r.) verlassen StudiVZ

Und tschüss: Michael Brehm (l.) und Dennis Bemmann (r.) verlassen StudiVZ

Im März 2007 verließ das Enfant terrible Ehssan Dariani nach diversen Skandalen StudiVZ, jetzt verlassen auch die letzten beiden Identifikationsfiguren die Holtzbrinck-Tochter.

StudiVZ-Chef Clemens Riedl wird die Geschicke der Social Community StudiVZ künftig alleine führen. Mitgründer und Technikchef Dennis Bemmann, 30, und COO Michael Brehm, 28, der wenige Monate nach der Gründung zu StudiVZ stieß, verlassen das Unternehmen Ende des Jahres, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Der Abschied von Bemmann kommt allerdings nicht überraschend, sondern war vertraglich schon im Rahmen der Übernahme durch Holtzbrinck vereinbart worden. Seine Aufgaben übernimmt Jan Wergin, der künftig als neuer Technikleiter der Plattform fungiert.

Die Jungunternehmer wollen nach ihrem Abschied auch in Zukunft unternehmerisch tätig bleiben. Bemmann schwebt eine Zukunft als Business Angel vor, Brehm plant zunächst eine "große Reise".

Das könnte Sie auch interessieren