INTERNET WORLD Logo Abo
SinnerSchrader bietet E-Commerce-Outsourcing an
Sonstiges 22.06.2009
Sonstiges 22.06.2009

SinnerSchrader bietet E-Commerce-Outsourcing an

SinnerSchrader gründet einen neuen Geschäftsbereich für E-Commerce-Outsourcing. next commerce vereint als Full-Service-Anbieter Markenverständnis, Prozesstiefe und Vermarktungskompetenz.

Unter dem Motto “Von Google bis zur Haustür” bietet next commerce Aufbau und Betrieb von Webshops, Onlinevermarktung, Produktdarstellung sowie eine Umsetzung der Bestellabwicklung an. Für die einzelnen Bereiche hat next commerce ein kompetentes Partnernetzwerk aufgebaut. Das Fulfillment für den ersten Kunden und damit alle Leistungen rund um Lagerhaltung, Ordermanagement, Versand, Kundenbetreuung und Debitorenmanagement übernimmt Dohmen Solutions.

„Zur erfolgreichen Vermarktung im E-Commerce ist ein schlüssiges Gesamtkonzept für Kommunikation, Vertrieb und Operations entscheidend“, so Matthias Schrader, CEO von SinnerSchrader. „Wir registrieren eine hohe Nachfrage nach diesem Angebotsmodell, insbesondere in der aktuellen Wirtschaftslage.“ Vor allem in den Branchen Mode, Textilien und Accessoires, Schuhe, Schmuck sowie Haus und Garten sieht SinnerSchrader in der Startphase von next commerce Potential. Als ersten Kunden hat SinnerSchrader bereits ein namhaftes Modeunternehmen aus Hamburg gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren