INTERNET WORLD Business Logo Abo
Weißes Haus und Palmen
Sonstiges 15.07.2015
Sonstiges 15.07.2015

Immobilienportal SeLoger übernimmt Amivac.com

Shutterstock.com/Philip Lange
Shutterstock.com/Philip Lange

Das französische Immobilienportal SeLoger.com kauft wieder ein. Jetzt übernimmt die Tochter von Axel Springer Digital Classifieds das Ferienimmobilienportal Amivac.com zu hundert Prozent.

SeLoger.com, ein Tochterunternehmen von Axel Springer Digital Classifieds, erwirbt Praxis SARL, Betreiber des 2002 gegründeten französischen Ferienimmobilienportals Amivac.com, vollständig. Es ist bereits der dritte Kauf in diesem Segment: 2011 und 2012 schnappte sich SeLoger.com die Portale a-Gîtes.com und Vacances.com.

"Mit der Übernahme erhöht SeLoger sein Angebot und seine Reichweite in diesem Segment signifikant und wird in kurzer Zeit in der Lage sein, Nutzern Online-Buchungen für ihre Aufenthalte anzubieten", so Roland Tripard, Vorstandvorsitzender bei dem französischen Immobilienportal mit Sitz in der Hauptstadt Paris.

Amviac.com bietet nach eigenen Angaben bereits rund 30.000 Ferienunterkünfte an. Die Aktivitäten des Unternehmens und die Marke sollen in das bestehende Portfolio von SeLoger.com integriert werden. Das 1992 gegründete Unternehmen betreibt aktuell zehn Immobilienportale.

SeLoger.com hat im vergangenen Jahr seine 17,2-prozentige Beteiligung an iProperty.com verkauft. Das Ziel war eigentlich, eine strategische Mehrheit an iProperty.com zu erlangen.

Das könnte Sie auch interessieren