INTERNET WORLD Business Logo Abo
roccatune meldet Insolvenz an
Sonstiges 25.08.2009
Sonstiges 25.08.2009

roccatune meldet Insolvenz an

Das Musikportal roccatune ist zahlungsunfähig. Unter dem vorläufigen Insolvenzverwalter Axel Bierbach von der Kanzlei Müller-Heydenreich, Beutler & Kollegen läuft der Betrieb derzeit weiter. Was aus dem Musikdienst in Zukunft wird, bleibt vorerst unklar.

Der Last.fm-Kontrahent soll bereits am 1. Juli einen Insolvenzantrag gestellt haben, berichten mehrere Medien. Offenbar konnte das im Dezember 2007 gegründete Start-up nicht genügen Werbung verkaufen, um sein Projekt am Leben zu erhalten. Wie es mit dem Streamingdienst weiter geht, bleibt vorerst unklar. Zuletzt war die Seite Ende Juli mehrere Tage nicht erreichbar. Das Unternehmen teilte damals per Blogeintrag mit, dass die Downtime durch Wartungsarbeiten verursacht wurde. Aus heutiger Sicht ist es jedoch wahrscheinlicher, dass dieser lange Ausfall auch mit dem Insolvenzverfahren zusammenhängt.

Das könnte Sie auch interessieren