INTERNET WORLD Logo Abo
Real Networks kauft Varia Mobile
Sonstiges 04.01.2010
Sonstiges 04.01.2010

Real Networks kauft Varia Mobile

Das digitale Technologieunternehmen Real Networks hat das Mobiltelefonie-Startup Varia Mobile aufgekauft. Varia verbindet Onlinedienste mit der mobilen Audience.

Einzelheiten über die Integration von Varia in das Real-Networks-Unternehmen sind noch nicht bekannt. Nach Informationen von Techblog Paid Content wird Varia-Präsident John McQueen direkt an Hank Skorny, Senior Vice President von Real Networks, berichten. Der Kaufpreis für Varia wurde noch nicht veröffentlicht.

Ursprünglich gehörte Varia zu dem Technologieunternehmen Tegic, das 1999 von AOL aufgekauft wurde. Nach dem Verkauf von Tegic an Nuance im Jahr 2007 wurde Varia ausgegliedert.

Das könnte Sie auch interessieren