INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 24.10.2012
Sonstiges 24.10.2012

Übernahme Publigroupe kauft Improve Digital

Arndt Groth, CEO Publigroupe

Arndt Groth, CEO Publigroupe

Die Schweizer Marketing- und Dienstleistungsgruppe Publigroupe übernimmt 85% von Improve Digital, einem niederländischen Anbieter von Sell-Side-Plattform-Technologie mit Büros in Amsterdam, London, Madrid, München und Paris.

Damit baut die Publigroupe ihre Aktivitäten im schnell wachsenden Real-Time Advertising-Markt (RTA) in Europa aus. Mit Hilfe der Technologie von Improve Digital sollen Medienhäuser und Online-Publisher ihren eigenen Marktplatz für den automatisierten Anzeigenhandel aufbauen und so ihren digitalen Anzeigenverkauf automatisieren können.

Improve Digital wird als unabhängiges Unternehmen innerhalb der Gruppe operieren. Die beiden Gründerinnen Joëlle Frijters, CEO, und Janneke Niessen, CIO, verbleiben im Unternehmen und werden auch in Zukunft den Ausbau der Firma und deren Internationalisierung verantworten.

Arndt Groth, CEO Publigroupe, zeigt sich optimistisch: "Improve Digital ist ein schnell wachsendes Unternehmen mit einer einmaligen Value Proposition. Die dynamische und führende europäische Sell-Side-Plattform bietet Publigroupe eine hervorragende Möglichkeit für internationales Wachstum im Bereich RTA, was unsere bestehenden, etablierten Beziehungen mit führenden Medienhäusern, Agenturen und Werbetreibenden im Interesse aller Marktpartner weiter stärken wird".

Bereits im März hatte die Publigroupe zusammen mit der amerikanischen Demand Side Plattform Mediamath das Joint-Venture Spree7 in Berlin gegründet. Spree7 ist ein Trading Desk, das Mediaagenturen oder Werbungtreibenden Zugang zum datenbasierten Einkauf von Online-Display-Ads bietet. 

Das könnte Sie auch interessieren